Strandschirmständer hält den Strandschirm fest

Endlich gehören herumfliegende Schirme am Strand der Vergangenheit an

Der im windigen Ibiza entwickelte Solboy gehört zu den Innovationen der letzten Jahre. Der praktische Strandschirmständer besteht aus einem Beutel mit Hohlsaum. Durch diesen wird der Schirm geschoben und danach ein klein wenig in den Stand gesteckt. Nun noch den Solboy Strandschirmständer mit Sand füllen und fertig ist der perfekte Schirmständer. Kein herumfliegen, kein umfallen, kein generve. Der Strandschirmständer sorgt für Entspannung und Frieden am Strand. Denn schließlich wollen Sie sich ja entspannen und sich nicht mit solchen unnötigen Kleinigkeiten herumärgern. Egal an welchem Strand, sobald es Sand oder feine Kieselsteine gibt, ist der Strandschirmständer im perfekten Terrain. Im Gegensatz zu den sperrigen Bodenhülsen oder Erddübeln wiegt der Solboy lediglich 130g und ist somit ideal für Flugreisen. Aber auch Campingfreunde finden immer mehr gefallen am Solboy Strandschirmständer. Der Einsatzbereich von Strandschirmen ist ja sehr vielfältig. Einmal natürlich um darunter zu schlafen aber auch um die Kinder beim Spielen im Sand zu schützen. Oft wird der Schirmständer auch von Hundebesitzern gekauft, Hunde holen sich genauso gerne einen Sonnenbrand, nur wissen das die wenigsten. Übrigens neigt sich der Tag am Strand dem Ende zu wird der Sand einfach aus dem Strandschirmständer gekippt, kurz ausgebeutelt. Ab dann dient der Solboy als Strandtasche, perfekt für nasse Badesachen oder Handtücher.

solboy_schirm_paket_rot


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare